Veranstaltungen

NEW MOON

So,17. März 16:00 Uhr

Piano & Sand

 

 

Anna Vidyaykina

Sabina Hasanova

 

Piano & Sand sind ein wahres Sinnesfeuerwerk und versetzt das Publikum jeden Alters in Staunen. Mit "New Moon" stellt das Duo eine neue Symbiose der Klaviermusik und der Sandmalerei vor, in dem das Visuelle und der Klang sich als gleichrangige Elemente begegnen. Mit Werken von Debussy, Boulanger, Rachmaninoff, Piazolla und vielen mehr. 

 

Einen kleine Vorgeschmack gibt es hier:
youtube.com

 

 

per Mail:

karten@schlossthalheimclassic.at

telefonisch: 0664 64 64 303



FRÜHLINGSGEFÜHLE IN MUSIK & WORT

So, 21. April 16:00 Uhr

 

Lidia Baich – Geige

Donka Angatscheva – Piano

Alena Baich - Lesung

 

Frühling und Romantik in Briefen, Tagebücher und Werken berühmter Persönlichkeiten.

 

 

per Mail:

karten@schlossthalheimclassic.at

telefonisch: 0664 64 64 303



CORNELIUS OBONYA

So,12. Mai 16:00 Uhr

"Gern hart und komisch"

 

mit den österreichischen Salonisten

 

Gedichte und Skurrilitäten von Robert Gernhardt rezitiert vom großartigen Schauspieler Cornelius Obonya.

 

Gernhardt gilt heute als einer der wichtigsten zeitgenössischen Dichter deutscher Sprache. sein Werk hat sich dabei von den Nonsens-Versen und den humoristischen Formen der 1960er- und 1970er- Jahre zu einer vielseitigen Lyrik weiterentwickelt, die Gernhardt auch stets um neue Töne erweiterte.

 

per Mail:

karten@schlossthalheimclassic.at

telefonisch: 0664 64 64 303

 



La Rose – open Air

von 7. bis 9. Juni


ERWIN STEINHAUER

Fr,07. Juni 19:30 Uhr

"Das Glück ist ein Vogerl"

 

 

 

mit den OÖ-Concert-Schrammeln

 

 

 

 

per Mail:

karten@schlossthalheimclassic.at

telefonisch: 0664 64 64 303



GISELLE

SA,08. JUNI 19:30 Uhr

Ballett

 

Staatsoper Kharkiv

 

 

 

 

 

 

 

 

 

per Mail:

karten@schlossthalheimclassic.at

telefonisch: 0664 64 64 303



A TRIBUTE TO ELLA FITZGERALD

So,09. JUNI 19:30 Uhr

Amadeus Big Band Projekt 

& Alena Matejschek

 

 

per Mail:

karten@schlossthalheimclassic.at

telefonisch: 0664 64 64 303



Von der Langsamen Zeit

So,15. Dez 16:00 Uhr

Federspiel

 

Sagen wir das Wichtigste gleich am Anfang: Das ist ein Weihnachtsalbum. Wobei, damit ist ja jetzt noch nicht sehr viel gesagt. Wenn man sich nämlich umsieht (oder besser: hört) stellt man schnell fest, dass es so etwas wie eine „definitive“ Weihnachtsmusik ja eigentlich nicht gibt. Genauso wie Weihnachten für jeden von uns etwas ganz anderes ist, etwas, das nur bedingt mit den „offiziellen“ Auslegungen von Kirchen und Bibeltexten zu tun hat, so ist auch die Musik zum Fest eine hochpersönliche Angelegenheit – ein „Soundtrack“ aus Erinnerungen, Liederreigen und (Familien-)traditionen, zu haben nur im Plural. Zum einen also ist VON DER LANGSAMEN ZEIT genau so ein „Soundtrack“: Eine Sammlung aus Vorgefundenen und Selbstgemachtem, aus  Verändertem und Da-Gebliebenem, aus Erinnerungen und persönlichen Gedanken, die jedes Bandmitglied für sich gesucht, sortiert und dann zusammen mit den anderen in Töne verwandelt hat.

per Mail:

karten@schlossthalheimclassic.at

telefonisch: 0664 64 64 303