SCHUBERTIADE 2018

"Sommer der Liebe"

QuerFeldEin II 

25.03. ≫ 15h

 

Renée Schüttengruber (Sopran)

Robert Kolar (Rezitation)

Thomas Böttcher (Klavier)

 

 

Eine große Liebe, zwischen Krieg und der Sehnsucht nach Freiheit!

 

Beginn des 19. Jahrhunderts, Hans und Grete, zwei junge Menschen auf der Suche nach Liebe, gefangen in den Wirren des Krieges, getrieben von der Sehnsucht nach Freiheit...

Lieder im Volkston von Brahms, Mahler, Schumann und natürlich Schubert sowie drei unbekannte Komponisten: Arno Kleffel, Philipp zu Eulenburg und  Siegfried von Ochs; Rezitationstexte von C. Morgenstern, J. Mörike, R. M. Rilke, J. Ringelnatz,   J. v. Eichendorff, H. Zimmermann, P. Hacks, H. Seidel, H. Allmers, G. Heym,  J. Bierbaum, H. Grönemeyer und Klavierstücke von Arno Kleffel „Albumblatt“ und Modest Mussorgski Bilder einer Ausstellung „Das alte Schloss“ lassen dieses Hörspiel „Sommer der Liebe“ zu einem Garten der Gefühle heranwachsen.

 

Ein Hörspiel für die Seele!

 

Preise: 70,- // 60,- // 50,- // 40,- // 30,-

 

Werden Sie Mitglied: SCHLOSS THALHEIM CLASSIC-Mitglieder erhalten einmalig 2 Freikarten pro Jahresmitgliedschaft.

 

FOTO: Renée Schüttengruber fotografiert von Oliver Zehner

Kartenverkauf:

+43 664 64 64 303


SCHUBERTIADE 2018

Messe Nr. 2 G-Dur von Franz Schubert am Ostersonntag

01.04. ≫ 18h

 

Franz Schuberts zweite Messe in G-Dur, welche er mit 18 Jahren schrieb, gehört heute zu einer seiner bekanntesten Kirchenwerken. Wir freuen uns Ihnen auf Schloss Thalheim dieses Werk präsentieren zu dürfen. Vier Solisten und ein Streichquartett werden diese Messe gemeinsam interpretieren. Feiern Sie mit uns die Begegnung und Auferstehung Jesu Christi und genießen Sie dabei Musik von Franz Schubert in unserer Christi Himmelfahrt Kapelle im Rahmen einer klassischen Abendmesse.

 

Vollendete Form im Geiste grosser Romantik

 

Eintritt: frei, wir bitten um rechtzeitige Platzreservation!

 

Werden Sie Mitglied: SCHLOSS THALHEIM CLASSIC-Mitglieder erhalten einmalig 2 Freikarten pro Jahresmitgliedschaft.

Platzreservation für Mitglieder:

+43 664 64 64 303

Platzreservation für Nichtmitglieder:

+43 664 64 64 303


SCHUBERTIADE 2018

WINTERREISE

(Wilhelm Müller, 1827, D 911, op. 89)

Ostermontag

02.04. ≫ 15h

 

Florian Boesch (Bariton)

Justus Zeyen (Klavier)

 

Reisen und Wanderungen - die Distanzierung eines Menschen von seiner gewohnten Umgebung - sind ein wichtiges Thema nicht nur in der europäischen Literatur. Die auch wörtlich zu verstehende Auseinandersetzung mit der Heimat, ihrer Gesellschaft und ihren Regeln endet oft mit einer Rückkehr: Der Wanderer erlebt sich neu und sieht auch das Vertraute in einem anderen Licht. Unter weniger glücklichen Umständen kann die Wanderung auch einem unerreichbaren Ziel gelten. Heimatlos ist der Reisende dann nicht nur in der Fremde. Seine Existenzbedingungen machen ihn, wie es in Der Wanderer (D 489) heißt, zum »Fremdling überall«, dessen Sehnsucht sich nicht erfüllen wird: »Dort, wo du nicht bist, dort ist das Glück!« (Dürr/Krause, Schubert Handbuch 2015, p. 239)

 

Dort, wo du nicht bist, dort ist das Glück!

 

Preise: 70,- // 60,- // 50,- // 40,- // 30,-

 

Werden Sie Mitglied: SCHLOSS THALHEIM CLASSIC-Mitglieder erhalten einmalig 2 Freikarten pro Jahresmitgliedschaft.

 

FOTO: Florian Boesch fotografiert von Julia Wesely

Kartenverkauf:

+43 664 64 64 303


MuttertagsKONZERT

13.05. ≫ 11h

>>Operettts<<

v.l.n.r:

Kirlianit Cortes

Christian Koch

Thomas Markus

Thomas Sigwald

 

 

3 Tenöre und ein Pianist verstricken sich mit viel musikalischem Humor und ausgeprägten tenoralen Kapriolen in Irrungen und Wirrungen, Handgreiflichkeiten und Eifersüchteleien und präsentiert Ihnen einen selbstironischen Einblick in das tiefgründig-schwierige Tenordasein.

 

Nie zuvor, wurde unter Zuhilfenahme von Lehár, Strauß, Stolz und Kálmán ein Programm gespielt, das sowohl für Junge als auch Junggebliebene eine unterhaltsame, kurzweilige Vorstellung bietet, die keine anderen Voraussetzungen fordert, als sich auf höchsten Niveau unterhalten zu lassen. 

 

Tenöre sind Diven!

 

Preise: 70,- // 60,- // 50,- // 40,- // 30,-

 

Werden Sie Mitglied: SCHLOSS THALHEIM CLASSIC-Mitglieder erhalten einmalig 2 Freikarten pro Jahresmitgliedschaft.

 

FOTO: Operettts

Kartenverkauf:

+43 664 64 64 303


Preisträger-KLAVIERKONZERT

24.06. ≫ 15h

 

Philip Huber (Klavier)

JSO Tulln unter der Leitung von Hans-Peter Manser

 


Jakob Prandtauer-FEST

22.07. ≫ ganzer Tag

 

Konzerte & Lesungen im ganzen Schloss, ein Tag für die ganze Familie.


SommerOPERETTE

Mariä Himmelfahrt

15.08. ≫ 15h

 

Julia Koci, Katrin Fuchs, KS Sebastian Reinthaller

Andreas Sauerzapf & Wolfgang Gratschmaier, EUROPABALLETT St. Pölten


MozartOPER

La clemenza di Tito

23.09. ≫ 15h

 

Sommerakademie der Wiener Philharmoniker

MUK Wien

 


KlavierKONZERT

14.10. ≫ 15h

 

Robert Lehrbaumer spielt u.a. Mozart, Schubert & Gershwin


Wiener SÄNGERKNABEN

18.11. ≫ 15h

 

Festkonzert des weltbekannten Knabenchores


Weihnachten in Schloss THALHEIM

09.12. ≫ ganzer Tag

 

Ein Adventssonntag für die ganze Familie

Download
STC_Programm_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 175.8 KB


Christi Himmelfahrt Kapelle

 

Die Originalsubstanz der Kapelle stammt aus dem Hochbarock, als Architekt zeichnete sich Jakob Prandtauer verantwortlich. Er ist der Erbauer weltberühmter barocker Kirchenbauten in Niederösterreich und Umgebung, allen voran von Stift Melk.

 

Hier in der Schlosskapelle in Thalheim, die heute eine sehr beliebte Hochzeitskapelle ist, lernte Jakob Prandtauer die Zofe der Gräfin, Maria Elisabeth Rennberger kennen, die er am 21. Juli 1692 in ebendieser Kapelle heiratete.

 

Messe:

21.03. ≫ 18h

01.04. ≫ 18h Schubertiade, G-Dur Messe

16.05. ≫ 19h

25.07. ≫ 19h

24.10. ≫ 19h

 


Werden Sie Mitglied!

 

 

Werden auch Sie Mitglied und damit ein Teil unserer Vision, den Erhalt österreichischer Hochkultur hier in Schloss THALHEIM umzusetzen. Dazu haben wir Ihnen unten stehend die verschiedenen Möglichkeiten einer Mitgliedschaften zusammengefasst. Wir freuen uns, wenn Sie eine dieser Möglichkeiten für sich persönlich nutzen. Und wir freuen uns, Sie bei Ihrem nächsten Besuch vielleicht schon als Mitglied im Kunst.Kultur.Literatur Verein Schloss Thalheim begrüßen zu dürfen!

 

Kat. 1: Geranie EUR 70,-

Minus 10% auf den Kartenkauf

 

Kat. 2: Azalie EUR 220,-

Minus 20% auf den Kartenkauf

 

Kat. 3: Weiße Rose EUR 550,-

Minus 30% auf den Kartenkauf

 

 

+43 664 64 64 303