Eunike GRAHOFER

Buchpräsentation & Kräuterwanderung

13. September 2019 ≫ 16:30 Uhr

 

Nach einer gemeinsamen Wanderung durch das Naturparadies SCHLOSS THALHEIM präsentiert die bekannte Kräuterpädagogin Eunike Grahofer ihr Buch „Die Wildnisapotheke“ im Teehaus.

 

Teilnehmerzahl: max. 30 Personen

Anmeldung über das Gemeindeamt Kapelln:

 

Tel.: 02784 2266 11    Unkostenbeitrag: 8,-

Begegnung Mensch und Natur auf SCHLOSS THALHEIM in Kooperation mit der Gesunden Gemeinde Kapelln



MozartOPER

22. September 2019 ≫ 15:30 Uhr

Die Angelika-Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Masterstudium Oper der MUK (Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien) MozartOPER vom Feinsten. Wilhelm Sinkovicz (Die Presse) über das Projekt: "Das junge Ensemble rückt die Musik und das, was sie zusagen hat, wieder ins Zentrum."

Besetzung

Dirigent: Sándor Károlyi

Regie: Iliya Roitman

 

Don Anchise, Podestà: Muratcan Atam

Violante (Sandrina): Misaki Morino

Belfiore: Joan Francesc Folqué

Arminda: Anastasia Michailidi

Ramiro: Anna Tyapkina

Serpetta: Veronika Seghers

Roberto (Nardo): Sreten Manojlovic

  

Projektleitung: Michael Werba & Niels Muus

Preise: 35,- / 45,- / 55,- / 65,- / 95,-



GANDALF inCONCERT

Seelenlandschaften

13. Oktober 2019 ≫ 15:30 Uhr

Gandalf ist ein musikalischer Poet. Meist ohne Worte erzählt er in fein strukturierten, auf Klavier oder Gitarre basierenden Kompositionen Geschichten die seiner Seelenwelt entspringen. Die Sprache seiner Musik ist international und bescherte ihm im Laufe einer nunmehr fast vier Jahrzehnte währenden Karriere Anerkennung weit über die Grenzen seiner österreichischen Heimat hinaus. Klassik inspiriert ihn beim Komponieren ebenso wie die ethnische Musik anderer Kulturen. Mittels seiner unverkennbaren Handschrift verwebt er vielschichtige Einflüsse kunstvoll zu einem harmonischen Ganzen.

Im erlesenen Rahmen von Schloss Thalheim präsentiert der Maestro eine Auswahl von speziell für diesen Anlass arrangierten, teilweise noch unveröffentlichten Werken.

 

Gandalf (Klavier & Gitarre) und Merike Hilmar (Cello) und Christian Strobl (Percussion) mit dem WienerKlassikQuartett. Als Gäste begrüßen wir Agnes Milewski (Gesang), Eva Novak (Gesang) und Peter Aschenbrenner (Flöten & Irish Whistler).

Preise: 30,- / 40,- / 50,- / 60,- / 90,-



UweKRÖGER

Ich bin, was ich bin!

24. November 2019 ≫ 15:30 Uhr

In seiner lockeren Art gibt Uwe Kröger musikalische Beispiele aus seiner langjährigen und erfolgreichen Karriere und erzählt Backstagestories und lustige Anekdoten aus dem Leben eines Musical-Superstars. Ein Abend für alle Musik- und Musicalbegeisterten, die einen Publikumsliebling hautnah erleben wollen, und einen Blick hinter die Kulissen werfen möchten. Sie hören u.a. Songs aus Elisabeth, Rebecca und Phantom der Oper.

Preise: 30,- / 40,- / 50,- / 60,- / 90,-



GumpoldskirchnerSPATZEN

1. Dezember 2019 ≫ 15:30 Uhr

Eine Gold- und eine Silbermedaille, das ist die Erfolgsbilanz der Gumpoldskirchner Spatzen bei den „World Choir Games 2018“ in Pretoria in Südafrika. Elisabeth Ziegler über die Reise: „Für die gesamte Spatzenschar war die Reise ein grosses Erlebnis, das sie ein Leben lang begleiten wird“ und „Wir freuen uns sehr auf das Festkonzert auf Schloss Thalheim am 1. Adventssonntag!“

Preise: 30,- / 40,- / 50,- / 60,- / 90,-



AtmosphäreTANZ

8. Dezember 2019 ≫ 17:00 Uhr

Serie für jungen Tanz- und Musiktalente

 

Das Choreo Center Europe, unter der Leitung von Renato Zanella präsentiert international gefragte Choreografen wie Eno Peçi und András Lukács, getanzt vom Ensemble des Europaballetts. Es erwarten Sie wahre Meisterwerk der Musikliteratur: Maurice Ravels Boléro, choreografiert von Renato Zanella, sowie Frédérik Chopins „Opus 25", getanzt von Eno Peçi und Eleana Andreoudi der Prima Ballerina der National Oper von Griechenland. Zwei Werke des Choreografen András Lukács, Whirling-Pas de deux und Duo komponiert von Philip Glass und Duo von Max Richter. Musikalisch begleitet wird „Opus 25“ von dem berühmten Pianisten Igor Zapravdin. Tänzerisch interpretiert durch das Ensemble des Europaballetts St. Pölten.

 

Der Kartenverkauf beginnt in Kürze. Eine Reservation von Karten ist ab sofort möglich. Bitte, kontaktieren Sie direkt unsren Kartenverkauf unter:

KartenTELEFON

+43 664 64 64 303

Download
PRESSETEXT
2019-12-08 PRESSETEXT AtmosphäreTANZ .pd
Adobe Acrobat Dokument 87.9 KB